Zur Zeit sind keine Nachrichten vorhanden.

Wer sind die NEWBEES?

Wir sind engagierte Eltern von Schülern an der DISW und kommen aus verschiedenen Ländern und Kulturen – und waren selbst einmal neu an der DISW. Es ist uns ein Anliegen, Ihnen für etwaige Fragen bezüglich des Schullebens zur Verfügung zu stehen, Ihrem Kind/Ihren Kindern den Start an unserer Schule zu erleichtern, und Sie so schnell wie möglich in unsere    Schulgemeinde zu integrieren.

Was machen die NEWBEES?

  • Wir beantworten gerne das ganze Jahr Ihre Fragen
  • Wir vermitteln Ihnen gerne auf Anfrage eine Partner-Familie
  • Wir organisieren NEWBEES-Frühstücke, wo Sie die Möglichkeit haben, andere Eltern unserer Schulgemeinde kennenzulernen

 

Was ist eine Partner-Familie?

Partner-Familien sind erfahrene Mitglieder unserer Schulgemeinde, die Sie und Ihre Kinder beim Einstieg in unser Schulleben unterstützen wollen und Ihre Fragen bereits vor Beginn des Schuljahres, oder bevor Sie in unsere Nachbarschaft ziehen, beantworten. In vielen Fällen ist eine Partner-Familie auch der erste soziale Kontakt in unserer Schulgemeinde.

Wenn Sie Interesse an einem Kontakt mit einer Partner-Familie haben, füllen Sie bitte diesen Fragebogen aus. Der Fragebogen hilft uns, Sie mit einer geeigneten Partner-Familie in Verbindung zu setzen – das Hauptaugenmerk liegt dabei auf dem Alter der Kinder und der bevorzugten Sprache.

Wie erreichen Sie die NEWBEES?

Wir freuen uns darauf, von Ihnen zu hören und Sie bald persönlich kennenzulernen! Sie erreichen uns unter newbees@giswashington.org.

Bitte benutzen Sie auch die Gelben Seiten, die von Eltern für Eltern zusammengestellt wurden und Ihnen beim Einleben sicherlich behilflich sein werden.

Ihr NEWBEES-Team

Cordi Everett
Wiebke Seesing
Katja Bühler
Diane Feldmann

ALUMNI

Die German International School Washington D.C. bleibt mit ihren ehemaligen Schülerinnen und Schülern in Kontakt und ist stolz auf ihre Errungenschaften.

Sind Sie ein Alumnus?

FRIENDS OF THE GERMAN INTERNATIONAL SCHOOL

Im Jahre 1969 gegründet und allein durch freiwillige Eltern organisiert bringt diese Gruppe Mittel auf, um die GISW zu unterstützen. Erfahren Sie mehr über die Friends