Zur Zeit sind keine Nachrichten vorhanden.

Mitteilung der Schulkrankenschwester

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

seit Schuljahresbeginn habe ich schon viele von Ihnen kennengelernt und es macht mir viel Freude mit Ihren Kindern zu arbeiten. Herzlichen Dank an all die Eltern, die schon die Gesundheitsunterlagen für ihre Schülerinnen und Schüler bei mir abgegeben haben.

Eine kurze Erinnerung zur Vergabe von Arzneimitteln:

Wenn Ihr Kind während der Schulzeit ein Medikament einnehmen muss, reichen Sie bitte das ausgefüllte Formular Authorization to Administer Prescribed Medication ein, das sowohl von Ihnen, als auch vom behandelnden Arzt unterschrieben sein muss. Nur wenn dieses vorliegt, darf ich Arzneimittel verabreichen. Dies gilt unabhängig davon, ob ein Arzneimittel verschreibungspflichtig ist oder nicht. Unter Umständen kann Ihre Arztpraxis das Formular direkt per E-Mail oder Fax an mich schicken. Das entsprechende Medikament geben Sie bitte in meinem Büro ab. Es muss in der Originalverpackung und mit dem Namen des Kindes und Angaben zur Verabreichung versehen sein.

Wenn ihr Kind an einer Allergie leidet und einen EpiPen gegen einen möglichen Anaphylaktischen Schock verschrieben bekommen hat, füllen Sie bitte ebenfalls die Formulare Anaphylaxis/Severe Allergy/Food Allergy – Individualized Health Care Plan(IHP) und Allergy Action Plan aus und geben Sie diese zusammen mit dem EpiPen bei mir ab. Die Formulare sind sich sehr ähnlich, allerdings wird der “Allergy Action Plan” der entsprechenden Lehrkraft vorgelegt und der IHP verbleibt in meinem Büro.

Sie finden die entsprechenden Formulare auf der GISW Website unter SCHULLEBEN > Schulkrankenschwester > Gesundheitsunterlagen.

Ich wünsche uns allen ein gesundes und fröhliches Schuljahr!

Rebecca Horning, BSN-RN

Schulkrankenschwester

Zurück

ALUMNI

Die German International School Washington D.C. bleibt mit ihren ehemaligen Schülerinnen und Schülern in Kontakt und ist stolz auf ihre Errungenschaften.

Sind Sie ein Alumnus?

FRIENDS OF THE GERMAN INTERNATIONAL SCHOOL

Im Jahre 1969 gegründet und allein durch freiwillige Eltern organisiert bringt diese Gruppe Mittel auf, um die GISW zu unterstützen. Erfahren Sie mehr über die Friends